Stilmagazin
Brash | Lifestyle

Startseite Pflichtlektüre Anleitungen Forum Bücher Links About
Daunendecken Shibumi Albert Kreuz skoaktiebolaget Schirwan



Willkommen im Stilmagazin

Ihrem Forum für Stil, Kleidung, Lebensart und Genuss

  • Sie suchen den Austausch über Garderobe und Stil?
  • Sie möchten sich inspirieren lassen?
  • Sie haben Fragen zu Ihrem Outfit oder Kleidungsstücken?

Dann sind Sie hier genau richtig! Über 10.000 Mitglieder und Besucher sind täglich im Stilmagazin aktiv. Treten Sie einer starken Community bei!

» Jetzt registrieren

Tipp: Als registriertes Mitglied haben Sie vollen Zugriff auf unsere Einsteiger-FAQ mit vielen Tipps für Einsteiger!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 09.01.2011, 19:40
michei1 michei1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2010
Beiträge: 129
Gute klassische Damenpumps - wo?



Guten Abend die Damen und Herren,

meine Frau und ich sind verzweifelt auf der Suche nach wirklich qualitativ guten klassischen schwarzen Damen Pumps - natürlich für die Dame . Absatz relativ klein - etwa 4 cm hoch.
Alles was wir bisher gefunden haben (wir suchen schon lange) sind Papp- und Plastikbomber. Die kosten aber auch 250+.
Welcher Herseller hat haltbare, klassische Pumps. Oder kann man da auch zum guten Schuhmacher gehen? Wieviel müsste Frau da etwa anlegen?

Um Hinweise wären wir wirklich seeehr dankbar.

Schönen Gruß

Michael & bessere Hälfte
Mit Zitat antworten
Tweed Magazin
  #2  
Alt 09.01.2011, 21:23
Niels Holdorf Niels Holdorf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2009
Beiträge: 5.570
Würde mich (nicht unbedingt direkt) auch interessieren; ich befürchte allerdings, dass es da nichts gibt.
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 09.01.2011, 21:58
Freiherr Freiherr ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 10.12.2010
Beiträge: 1.892
Gianmarco Lorenzi sollen ganz stylish-schick und gut (aber auch teuer) sein - oder Sergio Rossi. Schuhe für Frauen scheinen mir aber generell eine ganze Ecke teurer (wie so viele Dinge die für Frauen grundsätzlich mehr kosten, man dnke nur an den Friseur) und oft qualitativ weniger gut verarbeitet zu sein als Schuhe für Männer.
__________________
Viel zu viele Worte fallen so sinnlos wie Soldaten...
(Blumentopf)
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 09.01.2011, 22:00
Leibhaftiger Leibhaftiger ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 23.08.2010
Beiträge: 290
Meine bessere Hälfte schwört auf Paul Green (München). Die Teile sind sehr ordentlich verarbeitet (meine Meinung), aus guten Materialien gefertigt (wieder meine Meinung) und saubequem (ihre Meinung).
Kostenpunkt ist 100-200 Euro, je nach Modell, im Fachhandel. Die Firma hat aber auch einen Werksverkauf in Mattsee in Österreich, dort gibt es die meisten Modelle für ca die Hälfte der UVP.

Optisch sind die Schuhe zwar modern, aber nicht übertrieben modisch gestaltet, jedenfalls ein Großteil der Kollektion.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 10.01.2011, 09:46
Excalibur Excalibur ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 05.12.2009
Beiträge: 339
Hallo Michei1,

meine bessere Hälfte schwört auf Schuhe der österreichischen Firma Gabor. Die Preise bewegen sich - je nach Modell so zwischen 80 und 150€. Mit der Paßform ist meine Frau sehr zufrieden. Die machen so ziemlich alle Modelle - egal ob Pumps oder Sneaker.

Ich denke, daß das ja das Wichtigste ist. Die Qualität ist m. E.n. auch OK.

Gruß Excalibur
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 10.01.2011, 10:03
karldall karldall ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 25.05.2010
Beiträge: 626
Wurde schon so halb angesprochen, aber die Qualität bei Damen RTW Schuhen hört wirklich irgendwann auf sich zu verbessern, aber der Preis steigt weiter an. Aber das grundsätzliche Ziel ist auch nicht "Leben für 5+ Jahre" zu erreichen, sondern möglichst toll aussehen ohne wenig Pflege für 1ne Season. Ich habe mittlerweile die Diskussionen über die Sinnhaftigkeit aufgegeben, wie heißt es so schön "that's fashion"!

Back to topic war vor ein paar Tagen beim Christian Louboutin Auftragsbesuch in London, also vom Leder her sehe ich da fast keine Verbesserung zu üblichen verdächtigen cafenoir, buffalo… Die Preisgestaltung selektioniert sehr gut die Kundschaft und Image macht den Rest aus. Dann gibt es noch die In-Objekte der Saison, die die Magazine, Blogger… dazu auserkoren haben.

Klassische Pumps: Ferragamo, Prada? Die haben auch noch wenigstens eigene Produktionsstätten und suchen sich nicht jede Saison eine neue, wo dann Produktionsqualität und Endkontrolle variiert. Aber wie immer bei RTW gilt: eigentlich zu teuer ohne sale!

An nicht teuren Italienern würde ich gerne mal Zign Schuhe sehen, aber stand noch nicht auf der Agenda
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 10.01.2011, 10:23
Julius Julius ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 17.04.2010
Beiträge: 472
Bei meiner besseren Haelfte stapeln sich Schachteln von Unützer, Ferragamo sowie vereinzelt Tod's, Tori Burch, L.K. Bennet. Qualitativ gewinnen rglm die Unützer, was auch mein Schuster bestaetigt.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 10.01.2011, 11:02
michei1 michei1 ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 01.12.2010
Beiträge: 129
Vielen Dank für die bereits abgegebenen Antworten.

Kann jemand etwas über die Pumps von Ed Meiericon, gefertigt von Ken Blixen, sagen? Aufgerufen werden etwa 285 Euro.
Hier beispielsweise: http://cgi.ebay.de/Ed-Meier-elegante...item4aa7b1b4a7
Der Absatz sollte aber ein klein wenig höher sein.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 12.03.2011, 14:12
Juliette Juliette ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 14
Ich möchte Ludwig Reiter "Donna Anna" empfehlen,
VK ca. 330 €
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.03.2011, 14:23
Juliette Juliette ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 12.03.2011
Beiträge: 14
eine Alternative ist der Ludwig Reiter "Damenschuh halboffen" VK 328 €, bei Manufactumicon zu haben.
Der nächste Sommer kommt bestimmt
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klassische Diver gesucht daahn Uhren 11 25.06.2013 16:42
Klassische Streifenkrawatten Styl.Ing Krawatten, Schleifen, Schals, Einsteck- und Taschentücher 14 12.08.2011 23:24
Klassische Frack- und Smokingknöpfe Andreas Gerads Accessoires 0 11.05.2011 17:34
Klassische Tod's Boots Gr. 8 kaiserrob Biete / Suche 5 01.01.2011 18:58
Klassische Damenmode ? GaUn3r Lounge 2 17.01.2010 15:28

Albert Kreuz