Gesucht: blauer Wollpullover, schmal - Stilmagazin
Stilmagazin

Startseite Pflichtlektüre Anleitungen Forum Bücher Links About
Daunendecken Shibumi Albert Kreuz skoaktiebolaget Schirwan



Willkommen im Stilmagazin

Ihrem Forum für Stil, Kleidung, Lebensart und Genuss

  • Sie suchen den Austausch über Garderobe und Stil?
  • Sie möchten sich inspirieren lassen?
  • Sie haben Fragen zu Ihrem Outfit oder Kleidungsstücken?

Dann sind Sie hier genau richtig! Über 10.000 Mitglieder und Besucher sind täglich im Stilmagazin aktiv. Treten Sie einer starken Community bei!

» Jetzt registrieren

Tipp: Als registriertes Mitglied haben Sie vollen Zugriff auf unsere Einsteiger-FAQ mit vielen Tipps für Einsteiger!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 21.11.2011, 18:47
Niels Holdorf Niels Holdorf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2009
Beiträge: 5.684
Gesucht: blauer Wollpullover, schmal



Ich suche einen dunkelblauen (einfaches marine) Rundkragenpullover aus Wolle oder Kaschmir, nicht zu dünn. Das Problem: ich bin ein Spargeltarzan mit Affenarmen.

Bin gerade kreuz und quer durch Bonn gelaufen, in X Geschäften gewesen, von H&M über Ansons zu Benetton, Ley, und Daniels&Korff.

Immer wieder das gleiche Spiel: entweder lang genug, dann zu weit, oder schmal genug, dann zu kurz. Bei H&M kommen die Schnitte noch am besten hin, aber die Wollqualität ist, auch bei den teureren Exemplaren, nicht gerade berauschend.

Kennt jemand eine Bezugsquelle?
Mit Zitat antworten
Tweed Magazin
  #2  
Alt 21.11.2011, 20:07
On_Air On_Air ist gerade online
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 02.10.2009
Beiträge: 777
JCREW liefert jetzt auch nach D. Vielleicht wirst du ja da fündig.
Mit Zitat antworten
Der folgende Nutzer sagt dir Danke On_Air für diesen Beitrag:
  #3  
Alt 21.11.2011, 21:24
Julian Julian ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 19.05.2010
Beiträge: 587
Zitat:
Zitat von On_Air Beitrag anzeigen
JCREW liefert jetzt auch nach D. Vielleicht wirst du ja da fündig.
Sind die Pullover von denen also recht schmal geschnitten?
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 22.11.2011, 11:32
Fips Fips ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 01.03.2011
Beiträge: 88
Meiner Erfahrung nach fallen die Groessen von J. Crew zwar etwas schmaler aus, als fuer amerikanische Verhaeltnisse ueblich, aber dennoch weiter als man es in Europa vielleicht gewoehnt ist. Ich brauche z.b. bei Hemden XS weil S an mir wie M sitzt - also garnicht
Mit Zitat antworten
Die folgenden 2 Nutzer sagen Danke zu Dir Fips für diesen Artikel:
  #5  
Alt 29.11.2011, 17:47
Onur Onur ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 20.11.2011
Beiträge: 11
wasch den Pulli doch einfach heiß und dann passts wie angegossen
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 29.11.2011, 18:36
Niels Holdorf Niels Holdorf ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.06.2009
Beiträge: 5.684
Zitat:
Zitat von Onur Beitrag anzeigen
wasch den Pulli doch einfach heiß und dann passts wie angegossen
Ärmellängenproblem.
Mit Zitat antworten
  #7  
Alt 11.12.2011, 19:54
Pontifex Solis Pontifex Solis ist offline
Neuer Benutzer
 
Registriert seit: 04.07.2011
Beiträge: 21
Zitat:
Zitat von Sander Beitrag anzeigen
Ich suche einen dunkelblauen (einfaches marine) Rundkragenpullover aus Wolle oder Kaschmir, nicht zu dünn. Das Problem: ich bin ein Spargeltarzan mit Affenarmen.

Bin gerade kreuz und quer durch Bonn gelaufen, in X Geschäften gewesen, von H&M über Ansons zu Benetton, Ley, und Daniels&Korff.

Kennt jemand eine Bezugsquelle?
Warum hast du dann ausgerechnet SinnLeffers gemieden?
Hab da vor 2 Jahren etwa einen königsblauen V-Neck von Marc'O Polo gefunden,
der entsprach allen Erwartungen.
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 11.12.2011, 20:10
Sir Krumm Sir Krumm ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2010
Beiträge: 278
John Smedleyicon hat sehr schlanke Schmitte und m.E. eine großartige, wenn nicht sogar bei Merino DIE beste Qualität. Zur Ärmellänge kann ich aber nichts sagen - ich würde sie als normal einschätzen...
Mit Zitat antworten
Der folgende Nutzer sagt dir Danke Sir Krumm für diesen Beitrag:
  #9  
Alt 12.12.2011, 11:11
sebian sebian ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 26.06.2010
Beiträge: 83
Mein John Smedleyicon hat etwas längere Ärmel als ich gewohnt bin, wobei mich das nicht sonderlich stört. Für dich könnte es vielleicht genau richtig sein!
Mit Zitat antworten
  #10  
Alt 12.12.2011, 11:28
Kalani
Gast
 
Beiträge: n/a
John Smedleyicon ist eine Klasse für sich. Und zwar in allen Belangen.

Die Schnitte sind tatsächlich schlank, aber die Krägen (falls es ein Teil mit Polo-Kragen sein soll), relativ groß. Also Vorsicht, wenn man auch einen schlankeren Hals hat.

Ich trage im Sommer meist Smedley-Polos. Falls ein Aufenthalt in Großbritannien ansteht, dort nach Smedley gucken. Die Auswahl an Modellen und vor allem Farben ist um ein Vielfaches größer als in Deutschland.

Grüße

Kalani
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Blauer Velours Schuh im Stil Lange & Messmer Modell Venlo gesucht Bernd Joseph Herrenschuhe 7 24.01.2014 16:49
(S) Blauer Blazer Gr. 48 benjaminemle Biete / Suche 0 15.01.2014 19:42
Schöne Wollpullover für den Winter gesucht AMEG Freizeitkleidung 13 08.11.2013 10:24
Welche Hose zum grauen Wollpullover? Sebel Herrenkleidung 10 14.09.2012 15:57
Blauer Schuh, blauer Gürtel? Klink Herrenschuhe 7 14.04.2012 16:54

Albert Kreuz

© 2008-2014 Andreas Gerads | Kontakt | Datenschutz | Impressum