Stilmagazin
Brash | Lifestyle

Startseite Pflichtlektüre Anleitungen Forum Bücher Links About
Daunendecken Shibumi Albert Kreuz skoaktiebolaget Schirwan



Willkommen im Stilmagazin

Ihrem Forum für Stil, Kleidung, Lebensart und Genuss

  • Sie suchen den Austausch über Garderobe und Stil?
  • Sie möchten sich inspirieren lassen?
  • Sie haben Fragen zu Ihrem Outfit oder Kleidungsstücken?

Dann sind Sie hier genau richtig! Über 10.000 Mitglieder und Besucher sind täglich im Stilmagazin aktiv. Treten Sie einer starken Community bei!

» Jetzt registrieren

Tipp: Als registriertes Mitglied haben Sie vollen Zugriff auf unsere Einsteiger-FAQ mit vielen Tipps für Einsteiger!

Antwort
 
Themen-Optionen
  #1  
Alt 24.12.2009, 16:05
titus_lucius titus_lucius ist offline
Benutzer
 
Registriert seit: 11.10.2009
Beiträge: 86
wie kleiden sie ihre kinder oder wie kleiden sich ihre kinder ?



ich frage dieses, da ich aufgrund von meinem arbeitsalltag oft mit eltern und ihren kindern zu tun habe. übertragen sie ihre kleidungsgewohnheiten auf ihre kinder ? dürfen sich ihre kinder selbst aussuchen was sie tragen ? ist geld bei der einkleidung ihrer kinder ein wesentlicher faktor ? gibt es ein absolutes no go unter den marken, welche sie ihren kindern sogar verbieten zu tragen ? orientieren sich ihre kinder von selbst an dem kleidungsstil ihrer eltern ?
Mit Zitat antworten
Tweed Magazin
  #2  
Alt 24.12.2009, 17:18
ddot ddot ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2009
Beiträge: 264
dunkelblaue Zweireihericon, hosenträger, schleifen und Churchsicon für den sohn und perlohrringe, lv-tasche und prada-schühchen für die tochter
Mit Zitat antworten
  #3  
Alt 24.12.2009, 20:52
Simon Langer Simon Langer ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2009
Beiträge: 3.069
sofern möglich : immer zweckmäßig
__________________
Liebe Grüsse

Simon

www.Langer-Messmer.de
Mit Zitat antworten
  #4  
Alt 25.12.2009, 10:30
Finleandro Finleandro ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2009
Beiträge: 743
Ich habe zwar (noch) keine Kinder, aber dafür meine Eltern
Uns war und ist es nie "erlaubt" gewesen Jeans, Polos oder T-Shirts (T-Shirts höchstens unter'm Hemd) oder ähnliches zu tragen. Anzug mussten und müssen wir nach wie vor jeden Tag tragen, wenn es wirklich besonders freizeitlich zu geht, dann ziehen wir aber auch schon einmal eine Kombination aus Sakko und Hose an. Aber ansonsten, und da bin ich wirklich froh darüber und wahrscheinlich auch selbst "mitschuld" , ist bei uns der "freizeitliche Stil", den so viele lieben und anwenden, nie vertreten ... Bei uns sind Anzug + Krawatte eben Alltagsklamotten und eher nichts Festliches.

Liebe Grüße
Leon Halllbach
__________________
Erst wenn das letzte Hemd verkauft, der letzte Stoff verarbeitet, der letzt Schuh erzeugt ist,
werden wir feststellen, dass Individualismus nicht existiert.
Mit Zitat antworten
  #5  
Alt 25.12.2009, 10:37
Borrelli Borrelli ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 13.10.2009
Beiträge: 1.282
Meine Kinder sollen sich vor allem wohlfühlen und glücklich sein. Noch sind sie in dem Alter dafür. Sie können mehr oder weniger anziehen, was ihnen gefällt; nur muss es natürlich zur Witterung passen, damit sie nicht krank werden.
Mit Zitat antworten
  #6  
Alt 25.12.2009, 10:52
Jerick Jerick ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 1.850
Zitat:
Zitat von Leon Halllbach Beitrag anzeigen
Ich habe zwar (noch) keine Kinder, aber dafür meine Eltern
Uns war und ist es nie "erlaubt" gewesen Jeans, Polos oder T-Shirts (T-Shirts höchstens unter'm Hemd) oder ähnliches zu tragen. Anzug mussten und müssen wir nach wie vor jeden Tag tragen, wenn es wirklich besonders freizeitlich zu geht, dann ziehen wir aber auch schon einmal eine Kombination aus Sakko und Hose an. Aber ansonsten, und da bin ich wirklich froh darüber und wahrscheinlich auch selbst "mitschuld" , ist bei uns der "freizeitliche Stil", den so viele lieben und anwenden, nie vertreten ... Bei uns sind Anzug + Krawatte eben Alltagsklamotten und eher nichts Festliches.

Liebe Grüße
Leon Halllbach

Ihr musstet(!!!) also auch den Anzug in der Schule tragen? Warum muss man den Kinderb vorschreiben was sie tragen dürfen und was nicht?

Und wenn ihr mal spielen wolltet? Im Sand? Im Dreck? Auf der Wiese? Gabs dann auch den Anzug? Oder durftest du auch gar nicht spielen? Im Dreck wühlen?

Da ich finde, dass Kinder sich auch mal in Dreck schmeißen müssen, würden sie entsprechend zwecckmäßig gekleidet werden und tragen was sie wollen!
__________________
http://bloqauvin.blogspot.com
Mit Zitat antworten
Der folgende Nutzer sagt dir Danke Jerick für diesen Beitrag:
  #7  
Alt 25.12.2009, 12:23
ddot ddot ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2009
Beiträge: 264
Zitat:
Zitat von Leon Halllbach Beitrag anzeigen
Ich habe zwar (noch) keine Kinder, aber dafür meine Eltern
Uns war und ist es nie "erlaubt" gewesen Jeans, Polos oder T-Shirts (T-Shirts höchstens unter'm Hemd) oder ähnliches zu tragen. Anzug mussten und müssen wir nach wie vor jeden Tag tragen, wenn es wirklich besonders freizeitlich zu geht, dann ziehen wir aber auch schon einmal eine Kombination aus Sakko und Hose an. Aber ansonsten, und da bin ich wirklich froh darüber und wahrscheinlich auch selbst "mitschuld" , ist bei uns der "freizeitliche Stil", den so viele lieben und anwenden, nie vertreten ... Bei uns sind Anzug + Krawatte eben Alltagsklamotten und eher nichts Festliches.

Liebe Grüße
Leon Halllbach
Bist du William oder Harry?
Mit Zitat antworten
  #8  
Alt 25.12.2009, 12:34
Der Schwabe Der Schwabe ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 27.08.2009
Beiträge: 124
Zitat:
Zitat von Jerick Beitrag anzeigen
Ihr musstet(!!!) also auch den Anzug in der Schule tragen? Warum muss man den Kinderb vorschreiben was sie tragen dürfen und was nicht?

Und wenn ihr mal spielen wolltet? Im Sand? Im Dreck? Auf der Wiese? Gabs dann auch den Anzug? Oder durftest du auch gar nicht spielen? Im Dreck wühlen?

Da ich finde, dass Kinder sich auch mal in Dreck schmeißen müssen, würden sie entsprechend zwecckmäßig gekleidet werden und tragen was sie wollen!
Volle Zustimmung!

Gerade im Sommer bin ich als Kind fast nur in kurzen Hosen umhergerannt. Meistens direkt vom Tennisplatz mit dem Fahrrad in den Wald zum Spielen. Aber gut, ich komme auch vom Land.
Mit Zitat antworten
  #9  
Alt 25.12.2009, 12:45
Hanseatisch Hanseatisch ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 16.08.2009
Beiträge: 217
Meine Kinder 3 und 5 Jahre tragen zu festlichen anlässen entsprechende Kleidung damit ist gemeint zu geburtstagen Taufen Ostern Weihnachten ect, gestern am Heilig Abend hatte meine Tochter ein schickes dunkel grünes Samtklein und mein Sohn einen drei teiligen Nadelstreifenanzug mit blau weissen hemd und hosenträger,
Aber in der Freizeit oder im Kindergarten würden sie nie solche dinge tragen müssen, wenn wir im sommer drei wochen in polen in unserem haus sind, da gibt lagerfeuer angeln spilen im wald frösche fangen ect, da gibt t-shirts sandalen short ect oder barfuss, aber anzug als altagskleidung für kids?? Never ever!!
Mit Zitat antworten
Der folgende Nutzer sagt dir Danke Hanseatisch für diesen Beitrag:
  #10  
Alt 25.12.2009, 12:48
Jerick Jerick ist offline
Erfahrener Benutzer
 
Registriert seit: 03.06.2009
Beiträge: 1.850
Zitat:
Zitat von Der Schwabe Beitrag anzeigen
Volle Zustimmung!

Gerade im Sommer bin ich als Kind fast nur in kurzen Hosen umhergerannt. Meistens direkt vom Tennisplatz mit dem Fahrrad in den Wald zum Spielen. Aber gut, ich komme auch vom Land.
Ich komme aus der Stadt, ja und? ;-)

Wir hatten immer irgendwo eine Grasnarbe, wo man bolzen konnte.
__________________
http://bloqauvin.blogspot.com
Mit Zitat antworten
Antwort

Themen-Optionen


Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Eltern haften für ihre Kinder .... umagaur Lounge 5 11.10.2013 17:32
Eltern haften für ihre Kinder. Aber auch für ihre Kleidung? donbilbodererste Lounge 24 18.09.2011 20:12
Soll sich Deutschland besser kleiden? Dick Hurts Lounge 15 09.05.2011 21:11
Wie man sich nicht kleiden sollte... jakewunst Herrenkleidung 2 11.04.2011 16:36
kinder oder keine kinder das ist hier die frage.... doctore Lounge 29 30.11.2009 12:34

Albert Kreuz